Phishing-E-Mails sind nach wie vor das am häufigsten verwendete Mittel für Datenschutzverletzungen bei Unternehmen, Kreditkartenbetrug und Identitätsdiebstahl. Ein achtloser Klick eines Mitarbeiters auf einen bösartigen Link in einer gefälschten E-Mail könnte ein ganzes Unternehmenssystem zum Absturz bringen und Unternehmen und Verbraucher für Phishing-Angriffen aussetzen. Das Potenzial für Rufschädigung ist hoch und mit der Einführung von Richtlinien wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind rechtliche Schritte und Bußgelder nun auch Realität.

IN KONTAKT TRETEN

Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen.

Kontaktieren Sie uns 

Aber leider werden diese Betrügereien von Jahr zu Jahr innovativer, kostspieliger und schwieriger erkennbar. Unternehmen sind in der Pflicht, Verstöße zu beheben und ihren Ruf wiederherzustellen. Phishing-E-Mails und ihre Äquivalente in sozialen Netzwerken, auf Websites und über elektronische Nachrichten sind heute wohl die größte Bedrohung für die Sicherheit von Marken und Organisationen.

Die Aufklärung der Mitarbeiter zum Phishing-Schutz ist der erste Schritt. Der Schutz, die Erkennung und die Durchsetzung der Sicherheit digitaler Assets erfordern jedoch eine effektive Strategie und eine fehlerfreie Durchführung.

Erfahren Sie mehr über unsere Anti-Phishing-Lösungen.

Wir sind gesprächsbereit.

WIR FREUEN UNS AUF EIN GESPRÄCH MIT IHNEN

Anti-Phishing-Services von CSC werden mit Angriffen und Betrug fertig und können sie in vielen Fällen verhindern.



Start eRecording Today

Höchstens 250 Zeichen.
*Erforderlich

So können Sie sich vom E-Mail-Service abmelden.