Digitale Zertifikate sind die grundlegenden Bausteine für den Erfolg Ihres Online-Geschäfts, da sie die Authentifizierung von Websites und eine verschlüsselte Verbindung für Sie und Ihre Kunden ermöglichen. Werden sie nicht gewartet oder vor Ablauf der Gültigkeitsdauer ersetzt, schaffen sie Schwachstellen, die Cyber-Kriminelle ausnutzen können.

IN KONTAKT TRETEN

Wenn Sie über die Möglichkeiten von CSC für die Verwaltung digitaler Zertifikate und unsere Kompetenzen sprechen möchten, kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Beratung.

Kontaktieren Sie uns 

Weil Browser wie Google® Webseiten ohne Zertifikate inzwischen als unsicher kennzeichnen und die Zahl angeschlossener Geräte (IoT), die zur Sicherheit verschlüsselt werden müssen, immer mehr zunimmt, wächst der Bedarf an digitalen Zertifikaten fast schon explosionsartig.

Abgelaufene SSL-Zertifikate

LASSEN SIE IHREN SCHUTZ NICHT ABLAUFEN

Digitale SSL-Zertifikate sind die erste Verteidigungslinie, um Cyber-Kriminalität zu vereiteln, und stellen immer noch eine der besten Formen des IT-Schutzes dar. Besucher von Websites, die nicht mit einem digitalen Zertifikat gesichert sind, erhalten Warnmeldungen, die darüber informieren, dass ihre persönlichen Daten gefährdet sein könnten. So werden sie für Betrug und Identitätsdiebstahl sensibilisiert.

Im Gegensatz zu anderen digitalen Services, die sich automatisch erneuern, laufen SSL-Zertifikate ab – ein unvermeidliches Risiko. Ohne digitale Zertifikate:

  • ist Ihre Website nicht mehr sicher
  • kann die Erfahrung für Kunden sowohl frustrierend als auch gefährlich sein
  • können digitale Warenkörbe eher aufgegeben werden
  • leidet Ihre Marke und Ihr Ruf
Abgelaufene SSL-Zertifikate
Wir sind gesprächsbereit.

WIR FREUEN UNS AUF EIN GESPRÄCH MIT IHNEN

Unsere Spezialisten beantworten gern Ihre Fragen über die Verwaltung digitaler Zertifikate und Autoritätsoptionen.



Start eRecording Today

Höchstens 250 Zeichen.
*Erforderlich

So können Sie sich vom E-Mail-Service abmelden.